Meer

Für Einzelbuchungen bitte auf der entsprechenden Seite anmelden!

„Hygienekonzept Corona“ am Ende der Seite

Angebot

Klang- und Fantasiereisen

in der Volkshochschule Chemnitz

Termin

28.04.23
05.05.23
12.05.23

Zeit

17:00 – 17:45 Uhr

Ort

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 5.44

Preis

12,00 €

Bemerkungen

Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken anziehen! 

Ich bitte um vorherige Anmeldung bei der VHS Chemnitz!

Angebot

„Stressvortrag“

in der Volkshochschule Chemnitz

Termin

20.01.23
30.06.23

Zeit

17:00 – 18:30 Uhr

Ort

Moritzstraße 20
09111 Chemnitz
Raum 5.44

Preis

8,00 €

Bemerkungen

Ich bitte um vorherige Anmeldung bei der VHS Chemnitz!

Hygienekonzept – CORONA (Stand 14.02.2022)

“Die Welt ist Klang“
Gabriele Isabell Neefe
Terrassensiedlung 34
09577 Niederwiesa

Allgemeines
• Das Hygienekonzept wird im Raum ausgelegt und ist auf der Homepage abrufbar.
• Die Teilnehmer*innen werden per Mail und bei der Ankunft über die Hygienevorschriften des Hauses informiert. Wichtige Schutzvorschriften sind zusätzlich durch Hinweisschilder kenntlich gemacht.
• Desinfektionsmittel und Papiertücher sind im Eingangsflur und in den für die Kursteilnehmenden vorgesehenen Toilette vorhanden.

Ich bitte um die Einhaltung folgender Hygieneregeln:
• Hände waschen (ggf. desinfizieren) beim Betreten des Gebäudes.
• Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu den anderenTeilnehmer*innen und zur Kursleiterin.
• Beim Gang zur Toilette, sowie beim Betreten und Verlassen des Hauses bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme und vorausschauendes Handeln sowie um das Tragen eines Nasen-Mundschutzes.
• Händeschütteln und Umarmungen bitte nur in der Vorstellung.
• Niesen und Husten bitte in die Armbeuge.
• Taschentücher bitte nur einmalig benutzen.

Teilnehmer*innen
Bei der Ankunft bitten wir alle Teilnehmer*innen die ausgehändigte Einverständniserklärung auszufüllen, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können. Bitte möglichst eigenen Stift verwenden.
Um den Mindestabstand beim Betreten des Institutes und des Kursraumes einhalten zu können, bitte wir darum, sich im Vorraum nicht lange aufzuhalten.
Ein geeigneter Mund-/Nasenschutz ist bitte mitzubringen. Nach Nutzung eines Einmal- Mund-Nasenschutzes bitten wir um Entsorgung im eigenen Zuhause.
Angemeldete Teilnehmende, die Erkältungssymptome wie Husten, Fieber, Atemnot u. ä. zeigen, bleiben bitte zu Hause.
Teilnehmer*innen bringen bitte nach Bedarf ein Handtuch als Stuhlauflage, Trinkflasche, dicke Socken, ggf. Matten, Meditationskissen, Fußbank usw. selbst mit.
Die Abrechnung erfolgt bargeldlos. Der Kurs, das Seminar sind im Voraus auf das entsprechende Konto zu überweisen.
• Der Kursraum wird täglich gründlich gereinigt und desinfiziert und stets gut gelüftet.

Nutzung gemeinsamer Bereiche
• Nutzung gemeinsamer Bereiche wie Eingangsflur, Garderobe, Toilette und in Bereichen, in denen die Mindestabstände nicht eingehalten werden können, ist ein Nasen-/Mundschutz zu tragen.
• Die Garderobe kann zurzeit nicht benutzt werden. Die Teilnehmer werden gebeten alle Ihre Sachen mit an Ihren Platz im Kursraum zu nehmen.

Die Toilette
• Im Toilettenraum sind ein Seifenspender, Desinfektionsmittel und Einweghandtücher vorhanden.
• Die Toilette ist nach Benutzung bitte selbst zu desinfizieren. Der Toilettenraum wird zusätzlich täglich gereinigt.