Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemein

Mit der Anmeldung zu einem Kurs, einer Beratung, einer Einweihung oder sonstiger, von Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe angebotenen Leistungen, gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe. Sie ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich aller eventuellen Anlagen, mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingegangene Aufträge, werden noch nach den bisherigen, gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet. Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen von, „Die Welt ist Klang“, Gabriele Isabell Neefe, im Rahmen von Seminaren, Vorträgen, Lehrgängen, Ausbildungen, Schulungen, Kursen, Workshops, (nachfolgend Veranstaltungen genannt) sowie Beratungen / Coaching für Verbraucher, Unternehmer, und juristische Personen des öffentlichen Rechtes.

2. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt telefonisch, in elektronischer Form über meine Homepage, www.die-welt-ist-klang.de, Fax oder per Email.

Ihre Anmeldung zu einer Veranstaltung, stellt ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Nach der Anmeldung, erhalten sie eine schriftliche Auftragsbestätigung und eine Rechnung. Haben Sie, nach Veranstaltungsbeginn, noch keine vorherige Auftragsbestätigung erhalten (z.B. wegen zu kurzfristiger Anmeldung), so kommt der Vertrag mit Beginn der Durchführung der Veranstaltung zustande.

Ist eine Veranstaltung ausgebucht, werden Sie informiert und auf Wunsch, auf eine Warteliste gesetzt.

Mit Ihrer Anmeldung buchen Sie das komplette Seminar bzw. die Veranstaltung. Reisekosten, Verpflegung und Unterkunft werden nicht übernommen.

3. Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten, unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes, einverstanden.

4) Leistungsart und Leistungsumfang für Veranstaltungen

Die vertraglich vereinbarte Leistung, ergibt sich aus der Beschreibung auf dem Flyer oder der Web – Seite, www.die-welt-ist-klang.de. Die Beschreibungen der jeweiligen Veranstaltungen sind bindend.

5) Preise / Zahlungsbedingungen

Alle Preise sind Nettopreise. Es gelten die zum Zeitpunkt der Buchung veröffentlichten Preise. Die Veranstaltungsgebühren sind, nach Erhalt der Rechnung, innerhalb von 10 Werktagen, per Überweisung, zu bezahlen. Wurden die Rechnung / Teilnahmegebühren nicht nach Rechnungsstellung und Fälligkeit bezahlt, besteht kein Recht mehr, auf die bei der Buchung vereinbarten Leistungen.

Fällt die Veranstaltung aus, bekommen sie umgehend, den bereits gezahlten Betrag zurückerstattet.

Der Rechnungsbetrag, ist nach Rechnungseingang auf folgendes Konto zu überweisen :

Kontoverbindung:

Gabriele NeefeBank:

Sparkasse Mittelsachsen

DE51870520004610014586

BIC: WELADED1FGX

6) Widerruf bei Verträgen:

Es besteht ein Widerrufsrecht von 6 Wochen, ohne Angabe von Gründen. Der Widerruf muss schriftlich, per Email oder brieflicher Zusendung erfolgen. In diesem Fall, werden die schon gezahlten Teilnahmekosten, umgehend, in voller Höhe zurückerstattet. Bei späterem Rücktritt, ab 6 Wochen vor Veranstaltungs-, Kurs-, Ausbildungs- bzw. Seminarbeginn, werden nur noch 50% des gezahlten Betrages zurückerstattet. Bei einer Kündigung von weniger als 4 Wochen oder Nichtteilnahme, besteht kein Anspruch mehr auf Rückerstattung des Entgeltes.

Eine nachträgliche Kündigung gilt nur, nach vorheriger Absprache mit Frau Gabriele Isabell Neefe, bei zwingenden Gründen und als Ausnahmeregelung.

Ein Rücktritt aus Krankheitsgründen ist nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung nach Ablauf der o.g. Fristen möglich. Das betrifft alle nach dem Eintritt der Krankheit stattfindenden und nicht besuchten Veranstaltungen. Das bezahlte Entgelt kann nur anteilmäßig zurückerstattet werden.

Verwaltungsaufwendungen und Entgelte für besondere Leistungen sind nicht Erstattungsfähig. Ein Wiedereinstieg in die Veranstaltungen, die den gekündigten Vertrag betreffen, ist ausgeschlossen.

Bei Vertragserfüllung meinerseits und Zahlungsverzug Ihrerseits, fallen 10,- € Gebühr, pro Mahnung an, die ebenso per Email verschickt werden können. Nach dem 3. Mahnbescheid wird dies an eine Dritte Partei weitergeleitet, die sich um die Einforderung der Zahlung kümmern wird.

Rücktritt bzw. Kündigung des Vertrages:

Die Welt ist Klang“ Gabriele, Isabell Neefe, kann einen geplanten Termin, aus wichtigen, von ihr nicht zu vertretenden Gründen, kurzfristig verschieben, unterbrechen oder ausfallen lassen.

Bei einem Ausfall der Lehrkraft, wegen zu geringer Beteiligung (Mindestteilnehmerzahl 6 Personen oder abweichend, siehe Beschreibung) oder aus sonstigen wichtigen Gründen, kann „Die Welt ist Klang“ Gabriele, Isabell Neefe, vom Vertrag zurücktreten. Entfällt der Kurs, das Seminar oder die Ausbildung vollständig, wird in diesem Fall, das Entgelt, für noch keine von mir erbrachten Leistungen, zurück erstattet. Ein Ersatztermin kann vereinbart werden.

Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe, behält sich vor, ausgeschriebene Termine oder den Programm- und Zeitablauf zu ändern.

Ist die Ferneinweihung nicht zu Ihrer vollen Zufriedenheit ausgefallen, haben Sie die Möglichkeit, mir das innerhalb von 24 Stunden mitzuteilen. Ich führe eine erneute kostenlose Ferneinweihung durch. Fällt auch diese nicht zu ihrer vollen Zufriedenheit aus, bekommen Sie Ihr Geld zurück. Teilen Sie mir mit, das alles zufriedenstellend verlaufen ist, oder ich keine Nachricht von Ihnen erhalte, geht die Urkunde innerhalb von 3 Tagen in die Post.

5. Programm-und Preisänderung

Ich behalte mir das Recht vor, Programm- und Preisänderungen vorzunehmen. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf laufende Kurse oder vereinbarte Beratungstermine.

6.Versicherungsschutz, Haftung, Aufsichtspflicht, Ansprüche

Schadenersatzansprüche werden ausgeschlossen, außer sie sind vorsätzlich oder nach grober Fahrlässigkeit entstanden.

Der Haftungsausschluss bezieht sich auf Personen- oder Sachschäden, die den Teilnehmer(innen), während der Veranstaltung, in der Veranstaltungseinrichtung oder auf dem Veranstaltungsgelände, entstehen. Schadensersatzansprüche der Vertragspartner(in) oder Teilnehmer(in) gegen „Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe, sind ausgeschlossen. Für Kinder obliegt die Aufsichtspflicht den Eltern.

Kein Haftungsanspruch gegenüber „Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe, besteht für das Abhandenkommen persönlicher Gegenstände der Teilnehmer(in). Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die vermittelten Inhalte während der Veranstaltungen, stellen keinen Ersatz für eine ärztliche Behandlung dar. Es werden keine Heilversprechen gegeben!

7. Hausordnung

Die Veranstaltungen von Die Welt ist Klang“ Gabriele Isabell Neefe, finden in gemieteten Räumen statt. Bitte behandeln Sie daher alle Gegenstände schonend und verlassen Sie die Räume sauber und ordentlich.

Bitte haben Sie Verständnis, das das Rauchen in den Räumen und Gebäuden nicht gestattet ist.

7. Eigenverantwortung

Jeder Teilnehmende entscheidet, wie weit er sich auf die angebotenen körperlichen und psychischen Prozesse einlässt. Es wird dringend empfohlen, mit einer laufenden ärztlichen Behandlung fortzufahren und medikamentöse Therapien nicht abzusetzen. Wer sich in einer Therapie befindet (medizinisch, psychologisch oder sonstiges), muss mit seinem jeweiligen Therapeuten, Arzt oder sonstigen therapeutischen Begleiter, die Teilnahme an den Kursen oder einer Beratung abklären.

9. Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von der Inhaberin selbst erstellte Objekte, bleibt bei der Inhaberin der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte, ist ohne die Zustimmung der Inhaberin nicht gestattet.

Wiederrufformular:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) Bestellt am (*) Name des/der Verbraucher(s) Anschrift des/der Verbraucher(s) Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) Datum (*) Unzutreffendes streichen.